Kaminfegerwesen

Die Kontroll- und Reinigungsarbeiten erstrecken sich vom altbewährten Kochherd und Kachelofen mit offenem Kamin bis zur modernen Brennwertheizung und Abgasanlage.
Diese Arbeitsausführungen werden mit Besen und Kratzeisen, jedoch auch mit modernen Gerätschaften wie Sauger und Pumpen sowie Inspektionskamera erledigt.
Diese anspruchsvollen Tätigkeiten werden ausnahmslos nur von Betriebs eigens ausgebildeten Berufsmänner mit EFZ (Eidgenössisches Fähigkeits-Zeugnis) ausgeführt.